© Copyright 2017
LichtbildGeschichten
Fotografie | Gunda Leiß

Impressum

 

 

Tegeler See Shooting mit Nadine Marquante

Tegeler See Shooting mit °Nadine Marquante°..endlich haben wir es geschafft, einen gemeinsamen Termin zu finden – ehrlich gesagt, ich hatte schon nicht mehr daran geglaubt.

Nadine vor meiner Linse haben zu wollen, hatte mehrere Gründe, zum einen die Besonderheit, dass der rechte Teil ihres Körpers ohne und der linke Teil mit wunderschönen Tattoos versehen ist, ist sie auch sonst eine sehr interessante und ausdrucksstarke Person. Zudem kam hinzu, dass Nadine viele Bilder von sich hatte, wo mich persönlich die Härte in den Bildern „gestört“ hatte, ich wollte ihre weiche Seite sichtbar machen..

Wir hatten weit über einem Jahr nix mehr von einander gehört und ich hatte für mich das °Shooting Berlin mit Nadine° bereits gedanklich ad acta gelegt..bis Nadine Marquante mir Ende Juni eine Nachricht zukommen lies..sie zieht in einer Woche aus Berlin raus in Richtung Bonn und ob ich nicht noch ein Shooting zwischen schieben könnte..ein wenig nach links und rechts die Termine geschoben und schwuppwupp sahen wir uns tatsächlich  5 Tage später zum Shooting…Zielort °Tegeler See°

Nadine ist ein Posen.sicheres Model, was jedes Fotografenherz höher springen lässt..ich allerdings hatte da anfänglich meine Schwierigkeiten mit, da es  für mich nicht die Natürlichkeit rüberbringt, die ich aber in den Bildern haben wollte..mein Ehrgeiz besteht darin die Bilder natürlich wirken zu lassen und eine Geschichte mit ihnen zu erzählen..so wie ich den Menschen sehe, wie er auf mich wirkt..und Nadine ist aus meiner Sicht von Natur aus schön und muss sich nicht in Pose werfen..

Es war ein herlich entspannt der Tag, wir haben mega viel gelacht und gequatscht..so liebe ich die Shootings..